Vollsperrung im Abschnitt Wenholthausen bis Berge

vom  16.01.2019 bis Mitte Februar

L541: Sperrung des Wenneradweges zwischen Berge und Wenholthausen

 

Eslohe/Meschede (straßen.nrw). Der Wenneradweg zwischen der L840 (Zur Winnschla) in Meschede-Berge und dem Gut Blessenohl in Eslohe-Wenholthausen wird ab Mittwoch (16.1.) bis voraussichtlich Mitte Februar für Fußgänger und Radfahrer gesperrt.

 

Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift werden im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht unter anderem vom Eschentriebsterben befallene Bäume entfernt. Während der Vollsperrung wird eine Umleitung über die L541 (Oberberger Straße) vor Ort ausgeschildert. Zusätzlich wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit in diesem Streckenabschnitt auf 50 km/h reduziert.