Loading...

Haus Ewers - ehemals Herberge Padberg und Klosterlinde

SauerlandRadring / Haus Ewers - ehemals Herberge Padberg und Klosterlinde




Haus Ewers in Küstelberg




Klosterlinde




Haus Ewers in Küstelberg




Haus Ewers in Küstelberg

Ein Blickfang in der Ortsmitte von Küstelberg sind das alte „Haus Ewers“ und die alte Klosterlinde

Der Padberg-Hof, bedeutende Herberge der Vergangenheit.

An der "Heidenstraße", einer in früheren Jahrhunderten viel genutzten Handelsstraße von Köln nach Leipzig, entstand um 1800 im Padberg-Hof, heute Haus Ewers, ein Rastplatz für Kaufleute, Fuhrleute und Pferde.

In diesem Haus hat dann auch im 19. Jahrhundert Henriette Davidis Teile ihres bekannten Kochbuches „Praktisches Kochbuch für die gewöhnliche und feine Küche“ geschrieben und zwei Gerichte nach Küstelberg benannt.

Weitere interessante Begebenheiten aus der Vergangenheit können geschichtlich interessierte Gäste an Informationstafeln oder hier nachlesen.

Die alte Klosterlinde

Am früheren Pferdemarkt lädt die 500 Jahre alte Winterlinde zum Rasten ein

Sie finden das Haus Ewers in der Dorfmitte, Winterberger Straße; die Klosterlinde steht in der Straße Alter Pferdemarkt in Küstelberg.

Adresse

Touristik-Gesellschaft Medebach mbH

Marktplatz 1

59964 Medebach

Telefon: +49 2982 9218 610

Fax: +49 2982 9218 611

info@medebach-touristik.de

Homepage

Frei zugänglich / immer geöffnet