Loading...

Hexenstein

SauerlandRadring / Hexenstein

Um die mysteriöse eineinhalb Quadratmeter große Natursteinplatte zwischen Serkenrode und Dormecke rankt sich mehr als ein Mythos!

"Auf dem Brande", so heißt der Berg zwischen Serkenrode und Dormecke. Hier befindet sich auf dem Heidfeld der sagenumwobene "Hexenstein" oder auch "Predigtstein".

Ein Stein mit spannender Geschichte!

So lässt es der ein oder Andere Mythos vermuten und diese Geschichte spürt man auch. Der etwa 1,10 mal 1,36 Meter große Naturstein flößt, auch wenn es nur eine Steinplatte ist, enormen Respekt ein. Wenn man will kann man die Geschichten die hier passiert sein sollen spüren, aber auch eine Infotafel mit zusätzlichem QR-Code hilft ihnen den Stein und seine Geschichte näher kennen zu lernen.

Seit Neustem lädt auch eine Sitzgelegenheit und neu gesetzte Bäume zum Verweilen und Genießen ein.

Um durch eine Pause neue Kraft zu tanken und etwas Abwechslung in die Wanderung zu bringen ist der Hexenstein bei Serkenrode als Rastpunkt sehr zu empfehlen.

Adresse

Homepage

Links

Wikipedia

Frei zugänglich / immer geöffnet