Loading...

St. Viktor-Kirche

SauerlandRadring / St. Viktor-Kirche

Das Wahrzeichen der Stadt Schwerte ist die St. Viktor-Kirche mit ihrer markanten, nach Westen geneigten Turmspitze.

Sie wurde nach einer Schenkung der Matrone Reinmod 1050 als Tochterkirche des Viktorstifts zu Xanten gegründet. Heute präsentiert sich diese Zierde Westfalens als eindrucksvolle, dreischiffige gotische Hallenkirche, in deren Hochchor der prächtige, sehenswerte und in Antwerpen gefertigte 'Goldene Altar' im Jahr 1523 aufgestellt wurde.

Adresse

Gemeindeamt

Am Markt

58239 Schwerte

Telefon: 02304-16016

Fax: 02304-18556

Homepage