Loading...

Wanderparkplatz Fehlbach

SauerlandRadring / Wanderparkplatz Fehlbach




Orte Bad-berleburg Wanderparkplatz-fehlbach Img_0355




Orte Bad-berleburg Wanderparkplatz-fehlbach Img_0354

Östlich von Wingeshausen liegt der Wanderparkplatz „Fehlbach“.

Wandererlebnisse entlang der Grenze zum Hochsauerlandkreis

Am Wanderparkplatz „Fehlbach“ beginnt eine schöne Wanderung, die zunächst durch Wiesentäler ins Naturschutzgebiet „Rothaarkamm am Grenzweg“ mit seinen großen Waldungen und zahlreichen Quellgebieten führt. Ein kleines Stück des Rundwegs laufen Sie anschließend auf dem Rothaarsteig, dem 2001 eröffneten Fernwanderweg. Durch Buchenwälder geht es über das Forsthaus Paulsgrund in Richtung Parkplatz zurück. Durch seine Gesamtlänge von rund 8,6 km ist der A 3-Rundweg für Familien gut zu bewältigen. Und mit etwas Glück treffen Sie unterwegs auf die freilaufende Wisent-Herde. Im Herbst sollten Sie sich die Hirschbrunft im Paulsgrund nicht entgehen lassen. Auf extra hergerichteten Aussichtsplätzen haben Sie einen guten Blick auf das Naturschauspiel.

Weitere Wanderungen, die ab dem Wanderparkplatz "Fehlbach" möglich sind:

Zwei weitere markierte A-Rundwege mit einer Länge von 5,5 km (A 1) entlang des Saukopfs und 7 km (A 2) rund um den Windhain, die Sie in 1 1/2 bis 3 Stunden bewältigen können.

Zumdem können Sie ab dem Wanderparkplatz in den Wittgensteiner Panoramaweg einsteigen oder in die Rundwanderweg Aue-Wingeshausen (26 km) starten.

Auch können Sie in Richtung Jagdhaus und das dortige FFH-Gebiet "Schanze", einem der 50 Naturschätze Südwestfalens, wandern.

Ihr touristischer Ansprechpartner vor Ort: BLB-Tourismus GmbH, Telefon: (0 27 51) 93 63-3, E-Mail: info@blb-tourismus.de

Adresse

Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.

Johannes-Hummel-Weg 2

57392 Schmallenberg Bad Fredeburg

Telefon: 02974/9680625

Fax: 02974/9691839

info@naturpark-sauerland-rothaargebirge.de

Homepage

Frei zugänglich / immer geöffnet