Loading...

SauerlandRadring - Unterwegs auf alten Bahntrassen

SauerlandRadring / Outdooractive Touren / SauerlandRadring - Unterwegs auf alten Bahntrassen




14418813




Das Heimat- und Maschinenmuseum in Eslohe




Unterwegs auf alten Bahntrassen




Der Fledermaustunnel




Der Fledermaustunnel




Abendstimmung in Lennestadt-Saalhausen




Kraftwerksanlage




Im Lennetal bei Lennestadt-Saalhausen




Entspanntes Fahren auf alten Bahntrassen




DampfLandLeute Museum




Ausfahrt Fledermaustunnel nach Eslohe




Lennepark Finnenttrop




fachwerkhaus Saalhausen

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

83.3km

Zeit

6:21 Std.

Aufstieg

405m

Abstieg

405m

Altitude (Minimum)

225m

Altitude (Maximum)

458m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

www.sauerlandradring.de

Radeln im Zeichen der Fledermaus: Ein Raderlebnis abseits der Straße, aber trotzdem auf bestens asphaltierten Wegen: Das bietet der SauerlandRadring.

Mit seinen 84 Kilometern Länge spricht er vor allem Tourenradfahrer und sportliche Familien an. Auf der Hälfte der Strecke bewegt man sich außerdem auf ehemaligen Bahntrassen. Finnentrop, Eslohe, Schmallenberg und Lennestadt heißen die vier Hauptorte, die am SauerlandRadring liegen. Und sich aufgrund der geschlossenen Runde - neben etlichen weiteren kleinen Dörfern - als optimale Ausgangsorte eignen. Es gibt keinen festen Start- und Endpunkt, hier kann man an jedem Punkt "zusteigen" - ähnlich wie bei der Bahn.

Die Zeugen der bahntechnischen Vergangenheit sind neben der Strecke zum Teil noch erhalten: neben alten Signalanlagen und Waggons sind auch alte Dampfloks zu bestaunen. Und als besonderes Highlight wartet der berühmte Kückelheimer "Fledermaustunnel" auf die Radler.

Durch die Routenführung auf ehemaligen Bahntrassen ist es möglich, die Ausblicke im Land der tausend Berge zu genießen, ohne ins Schwitzen zu geraten. Maximal 3 % Steigung erwartet die Radler auf den ausgebauten Strecken.

 

 

 

Informationen

Startpunkt

Finnentrop

Wegbeschreibung

Etappenorte: Finnentrop - Eslohe - Schmallenberg - Lennestadt - Finnentrop Orientierung: Im Sauerland gibt es seit dem Jahr 2015 ein Knotenpunktsystem zur einfacheren Orientierung. Für den SauerlandRadring orientieren Sie sich daher am besten am Logo oder an der Knotenpunktfolge. Knotenpunktreihenfolge: 48 - 50 - 49 - 55 - 42 - 44 - 45 - 46 - 50 - 52 - 39 - 37 - 41 - 46 - 47 - 48  

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen

Öffentliche Verkehrsmittel

Den SauerlandRadring erreichen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Bahnhöfe in Finnentrop, Grevenbrück und Altenhundem bieten die optimale Möglichkeit für einen Einstieg. Zudem besteht zwischen den Gemeinden entlang der Strecke eine flächendeckende Verbindung mit Bussen.

Anreise

Am Wegesverlauf finden Sie eine große Anzahl an Parkplätzen, die sich als Ausgangspunkt für Ihre Radtour eignen. Eine Liste der Parkplätze finden sie auf unserer Homepage.  

Parken

Eine Liste von Parkplätzen entlang des  SauerlandRadring finden Sie auf https://www.sauerlandradring.de/de/Tourenplanung/Anreise/Parkplaetze-am-SauerlandRadring  

Alte Mühle - Frettermühle




Blick auf die Frettermühle

Diese seit mehr als 600 Jahren bestehende Getreidemühle, seit über 200 Jahren in Familienbesitz, war bis 1983 noch in Betrieb und ist mit ihrer vollständigen maschinellen Ausstattung erhalten.

Weiterlesen

Knochenmühle in Fretter




Knochenmühle außen

Die Knochenmühle in Fretter gehört zum Hof Ruhrmann; sie arbeitete hauptsächlich für den Eigenbedarf des Hofes und nur in geringem Umfang auch für andere.

Weiterlesen

Fledermaustunnel
Knochenmühle Isingheim
DampfLandLeute Museum Eslohe




16670376

Auf über 2. 000 qm wird gezeigt, wie der Mensch die Energie von Wasser und Feuer in der Vergangenheit nutzte.

Weiterlesen

Essel Bräu - Esloher Brauhaus Brauerei · Domschänke
Wennepfad
Backhaus in Wenholthausen
Gerichtsmuseum Bad Fredeburg
Westfälisches Schieferbergbau- und Heimatmuseum Holthausen




16670377

Auf über 2. 500 qm wird alles über Schiefer und Gesteine, Volks- und Heimatkunde mit den Tieren des Waldes und viel Anschauliches zu früheren Lebens- und Arbeitsweisen sowie das Wirtschaftsleben im Sauerland präsentiert.

Weiterlesen

Holzerlebnisparcours Schmallenberg




16670234

Wieso wachsen Bäume? Warum sind Geigen und Gitarren aus Holz?

Weiterlesen

Historische Besteckfabrik Fleckenberg




Foto: Volker Speckenwirt, WAZ-Foto-Pool

Die Besteckfabrik Hesse ist eine vollständig eingerichtete Fabrik zur Herstellung von Bestecken.

Weiterlesen

Verkehrs- u. Kneippverein Saalhausen e.V.
Café Heimes, Saalhausen
Bahnhof am Rothaarsteig




20925004

Der Bahnhof am Rothaarsteig in Lennestadt-Altenhundem bietet Service für Gäste und Reisende.

Weiterlesen

Galileo Park - Wissens- und Rätselpark in den Sauerland-Pyramiden
Elspe Festival




5021625

Das Elspe Festival ist ein reiner Show-und Festivalpark und bekannt für seine Karl-May-Festspiele.

Weiterlesen

EssBahnhof (im KulturBahnhof)