Loading...

Wanderparkplatz Roscheid

SauerlandRadring / Toubiz POI / Wanderparkplatz Roscheid




Orte Attendorn Wanderparkplatz-roscheid 20170515_rohscheid-5-_komprimiert




Orte Attendorn Wanderparkplatz-roscheid 20170515_rohscheid-18-_komprimiert




Orte Attendorn Wanderparkplatz-roscheid 20170515_rohscheid-16-_komprimiert




Orte Attendorn Wanderparkplatz-roscheid 20170515_rohscheid-10-_komprimiert

Adresse

Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.

Johannes-Hummel-Weg 2

57392 Schmallenberg Bad Fredeburg

Telefon: +49 (2974) 9691838

Fax: +49 (2974) 9691839

info@naturpark-sauerland-rothaargebirge.de

Homepage

Frei zugänglich / immer geöffnet

Der Wanderparkplatz in Attendorn-Roscheid (direkt am Hof Roscheid) liegt am 1 km langen Zugangsweg zum Sauerland-Höhenflug.

Roscheid wurde erstmals am 10. Oktober 1463 in einer Urkunde des Klosters Ewig erwähnt, als es in einem Streit des Klosters mit einem Attendorner Bürger um ein Erbgrundstück an einem „Berg genannt Rosscheit“ ging. Erst 1601 ließ das Kloster auf Roscheid ein „sehr kleines Kötter Gut“ bauen. Der Pächter sollte dort auf die Klosterwälder achten.

Im Jahre 1893 wurde Hof Roscheid von Emmerich Luke gekauft. Er war bis dahin als Huf- und Wagenschmied in Petersburg tätig gewesen und betrieb dort auch eine Fuhrmannsschänke. Noch heute ist der Hof ein Gastgewerbe und lädt nach belebender Wanderung zu Speis und Trank ein.

Der Wanderparkplatz „Roscheid“ ist Startpunkt für viele schöne Wanderungen in das Naturschutzgebiet Auf´m Ebbe und Berndebachtal. Neben dem Zuweg zum beliebten Fernwanderweg Sauerland-Höhenflug, laden auch Rundwanderwege zu entspannten Stunden in der Natur ein.

Rund-Wandertipp über Teile des Sauerland-Höhenflugs: Eine schöne Tour ist der 13 km lange Rundwanderweg A9. Über den Zuweg und stückweise über den Hauptweg des Sauerland-Höhenflug wandern Sie durch Bruch- und Auenwälder in das Naturschutzgebiet Berndebachtal und durch das Wesebachtal zurück zum Ausgangspunkt. Wer eine kürzere Tour bevorzugt, folgt dem Wanderweg A8, der den längeren Rundweg A9 auf 4,9 km abkürzt.

Wandertipp für Fernwanderer: Von hier bringt Sie der schwarz markierte Zugangsweg in einem Kilometer auf den Sauerland-Höhenflug.

_______________________________________________

Koordinaten für das Navigationssystem (WGS 84):

GPS: N 51° 8' 2 E 7° 50' 4

UTM: 32U 418465 5665388

_______________________________________________

Die Anlage gehört zum Naturpark Sauerland Rothaargebirge und wird von diesem gepflegt und instand gehalten.

Sollten Sie dennoch Verschmutzungen oder Beschädigungen feststellen, bitten wir Sie uns dies via Mail an info@npsr.de mitzuteilen.