Loading...

Wegmarke - Imaginärer Raum

SauerlandRadring / Toubiz POI / Wegmarke - Imaginärer Raum




Orte Moehnesee Wegmarke-imaginaerer-raum Wegmarke-8-imaginaerer-raum-bildrechte-vera-drebusch

Adresse

Wirtschafts- und Tourismus GmbH

Hauptstraße 19

59519 Möhnesee Körbecke

Telefon: 02924 981391

info@moehnesee.de

Homepage

Entstanden ist die Arbeit von Renate Geschke im Rahmen des Wegmarkenprojektes 1998-2001 des Kulturparlaments Soest.

Die sagenumwobene Drüggelter Kapelle mit ihrer geheimnisvollen Symbolik gibt den Anlass zu allerlei Deutungen für Religions- und Geschichtsforscher, Kunsthistoriker und Heimatkundler. Dabei wird immer wieder der besondere Ort hervorgehoben, an dem sich vier Wasseradern kreuzen, auf die vier mittleren Säulen der Kapelle, von unterschiedlicher Dicke und mit heidnischen Symbolen verziert.

Die Symbolik hat Renate Geschke aufgegriffen und ihr mit dem Imaginären Raum neue Bedeutung hinzugefügt. Die Abhängigkeit dieser Bedeutung von Wind, Wetter und Zeit teilt die Skulptur mit der benachbarten Kapelle.

Standort: Hof Schulte-Drüggelte, Kapellenweg 14, 59519 Möhnesee

Weitere Infos unter: https://www.wegmarken-am-hellweg.de/

Bildrechte: Vera Drebusch

Preise:

Frei zugänglich / immer geöffnet